Berufsbildungszentrum
Wirtschaft, Informatik und Technik
bbzw.lu. ch

Informatiker/in EFZ

Berufsmaturität

In Ihrem Beruf besteht die Möglichkeit lehrbegleitend die Berufsmaturität Technik, Architektur, Life Sciences (TALS) zu absolvieren.

Dazu ist zwingend eine separate Anmeldung nötig, klären Sie dies vorgängig mit Ihrem Lehrbetrieb ab.

Informationen zur Berufsmaturität

Anmeldung Aufnahmeverfahren Berufsmaturitätsschule

Bilingualer Unterricht

Für Ihren Beruf ist es obligatorisch den allgemeinbildenden Unterricht bilingual (Deutsch/Englisch) zu besuchen. Es ist keine Anmeldung notwendig. 

Informationen zum bilingualen Unterricht

Bring Your Own Device

Sie werden mithilfe von Bring Your Own Device (BYOD) unterrichtet. Informieren Sie sich über die Mindestanforderungen für Ihr BYOD-Gerät.

Informationen zu BYOD

SSD Harddisk
Anforderung für Informatiker/in EFZ: Portable SSD Samsung T5 oder T7 1'000 GB
Kosten ca. CHF 125.–
Anforderung für ICT-Fachmann/-frau EFZ: Portable SSD Samsung T5 oder T7 500 GB
Kosten ca. CHF   95.–

Smart-Learn-Plattform
Die Beschaffung übernimmt das BBZW. Die Kosten von ca.  CHF 195.– werden direkt vom Hersteller im Herbst 2021 in Rechnung gestellt.

Mindestanforderungen für BYOD-Geräte der Informatiker/innen EFZ

Lehrmittelbestellung

Link Lehrmittelbestellung: bbzlu.lesestoff.ch (ohne www.)
Anleitung Lehrmittelbestellung

Informationen über allfällige zusätzliche Lehrmittel für den Modulunterricht erhalten Sie an Ihrem ersten Schultag. Bitte bestellen Sie vorab die im Webshop aufgeführten Lehrmittel (falls für Ihr Lehrjahr notwendig).

Standort

Sursee

Kontakt

Bucher Roland
Fachbereichsleitung Informatik
Telefon 041 349 79 95
E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen