Newsarchiv

11/2018


31 junge Berufsleute schliessen BM im Modell 3 plus am BBZB Luzern ab


Spezielle Ehrung Angela Vidoni Front

Angela Vidoni wird für ihre hervorragende Leistung (Note 5.6) geehrt.

 

31 Absolventinnen und Absolventen der Berufsmaturität Technik, Architektur, Life Sciences im Modell 3 plus am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe in Luzern freuten sich am Freitag, 9. November 2018, über ihren BM-Abschluss. Angela Vidoni aus Hochdorf (LU) schliesst mit der Note 5.6 als Beste ab. Das Berufsmaturitätsmodell 3 plus existiert seit über 20 Jahren und ist damit schweizweit ein Vorreiter flexibilisierter BM-Modelle.

Links:

 

BMLT15A Abschlussfoto

Klasse BMLT15+A Abschlussfoto

(v.l.n.r.) Markzoll Fabio, Baumgartner Rafael, Seeberger Benjamin, Delaloye Michel, Lischer Alain, Jung Björn, Hofstetter Fabienne, Stalder Aline, Portmann Michael, Grüter Cécric, Gasser Ivan, Villiger Roman, Schnyder Janik, Strothe Luca, Träger Sven.

 

BMLT15B Abschlussfoto

Klasse BMLT15+B Abschlussfoto

(v.l.n.r.) Gretener Lukas, Wyrsch Mario, Burch Sven, Luthiger Manuel, Tobler Fiona, Bissig Noe, Vidoni Angela, Del Conte Fabian, Giger Marco, Fischbacher Adrian, Küng Sandro, Murpf Joel, Stankovic Marius.