Gutsbetrieb Landwirtschaft

für Ausbildung und berufliche Praxis

Der Gutsbetrieb ist mit seiner Vielfalt die Basis für eine breite Ausbildung, Weiterbildung und Beratung für eine nachhaltige Landwirtschaft. Er strahlt damit in die Landwirtschaft und in die Gesellschaft aus.

Unser Zukunftsbild ist eine vielfältige, ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltige, produktive, unternehmerische und digital unterstützte Landwirtschaft.

Dienstleistungen - Handlungsachsen: Die Ziele und Aktivitäten des Betriebes sind auf Nachhaltigkeit und Wertschöpfung in der Landwirtschaft ausgerichtet. Auf dem Gutsbetrieb erhalten Lernende, Bauernfamilien und die übrige Bevölkerung Einblick in die Haltung von Nutztieren und den Anbau von verschiedenen Kulturen. Tiere und Kulturen werden nachhaltig, zeitgemäss und entsprechend ihren Bedürfnissen gehalten resp. angebaut. Die bedürfsnisgerechte Erfassung, Aufbereitung und Nutzung der Daten dient der Bildung, der Beratung und der Gesellschaft.

Grundausrichtung des Gutsbetriebes ist

  • die Vielfalt der aktuellen und zukünftigen Landwirtschaft mit verschiedenen Produktionsrichtungen darstellen.
  • neue, innovative Projekte, Versuche und Weiterentwicklungen durchführen, gekoppelt mit Transfer in Bildung, Beratung und Gesellschaft.
  • Nutzung des digitalen Fortschrittes.

 

Josef Estermann

Walter Gut
Rektor
BBZN Hohenrain
041 228 30 72
E-Mail

Josef Estermann
Betriebsleiter
BBZN Hohenrain
079 418 75 23
E-Mail