Ausrichtungen

Welche Ausrichtung soll gewählt werden?

Grundsätzlich ist die Wahl der Berufsmatura-Ausrichtung frei. Das persönliche Weiterbildungsziel bzw. der Lehrberuf geben in der Regel den Ausschlag für die Entscheidung. Im Kanton Luzern werden alle fünf verschiedene Berufsmatura-Richtungen angeboten. Allen gemeinsam (wenn auch verschieden gewichtet) sind die sechs Grundlagenfächer: Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik, Geschichte/Staatslehre, Volkswirtschaft/Betriebswirtschaft/Recht. Die Unterscheidung der einzelnen Ausrichtungen erfolgt über die Schwerpunktfächer. Zusätzlich werden Ergänzungsfächer angeboten.

Am Berufsbildungszentrum Wirtschaft, Informatik und Technik kann je nach Lehrberuf die Berufsmatura mit Ausrichtung «Technik, Architektur und Life Sciences», «Wirtschaft und Dienstleistungen Typ Wirtschaft» oder «Wirtschaft und Dienstleistungen Typ Dienstleistung» lehrbegleitend absolviert werden.

«Technik, Architektur und Life Sciences» an den Standorten Emmen und Sursee

Diese Ausrichtung ist mathematisch und naturwissenschaftlich orientiert und Jugendlichen oder Berufsleuten zu empfehlen, welche später an einer technischen Fachhochschule studieren möchten, im gelernten Beruf eine Kaderstellung im technischen sowie im gewerblich-handwerklichen Bereich anstreben, oder das berufliche Können mit naturwissenschaftlich-mathematischem Wissen vertiefen wollen.
Informationen zur Berufsmaturität Emmen TALS der Klassen 2017-2021

«Wirtschaft und Dienstleistungen» Typ Wirtschaft an den Standorten Sursee und Willisau

Dieser Typ ist betriebswirtschaftlich orientiert. Im Bereich der Sprachen sind die Anforderungen höher als in allen anderen Ausrichtungen. Diese Ausrichtung ist Jugendlichen und Berufsleuten zu empfehlen, welche eine Kaderstellung im kaufmännischen Bereich oder im Verkauf anstreben oder wenn ein Studium an einer Fachhochschule für Wirtschaft absolviert werden möchte. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Finanz– und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Recht.

«Wirtschaft und Dienstleistungen» Typ Dienstleistung am Standort Sursee

Dieser Typ ist betriebswirtschaftlich orientiert, typischerweise mit gewerblich-handwerklichen Berufen zu kombinieren und eine ideale Grundlage, wenn in diesen Berufen eine Selbständigkeit angestrebt wird. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Finanz– und Rechnungswesen sowie Wirtschaft und Recht.

Unter folgendem Link finden Sie alle Ausrichtungen im Detail.