Fokus Praxis

Im Angebot Fokus Praxis ist neben dem Unterricht ein Praktikum in einem Betrieb zu absolvieren.
Das Praktikum ist ein wichtiger Bestandteil des Angebots. Dies unter anderem aus folgenden Gründen:

  • Lernende erarbeiten sich bei guter Arbeitsleistung eine positive Referenz, die ihnen bei der Lehrstellensuche hilft
  • Lernende, die das Praktikum in einem Ausbildungsbetrieb absolvieren, erhalten bei guter Arbeitsleistung die Chance auf eine Lehrstellenzusage im Betrieb
  • Lernende erhalten die Chance ihre Fähigkeiten in einem ausserschulischen Kontext zu zeigen
  • Lernende lernen die Arbeits- und Erwachsenenwelt kennen
  • Lernenden gewöhnen sich an neue körperliche Herausforderungen (bsp. langes Stehen)
  • Lernende erfahren, wie sie sich während einer Woche organisieren müssen, um Unterricht und Praktikum zu vereinbaren (bsp. Hausaufgaben-/Lernzeiten, Hobbies/Freizeit)

Bei der Praktikumssuche werden die Lernenden von den fallführenden Lehrpersonen am ZBA unterstützt. Die Suche des Praktikums ist damit grundsätzlich ein Teil des Angebotes.
Für Lernende mit zurzeit noch offener Berufswahl empfehlen wir daher auch mit der Suche des Praktikums bis zum Schulstart zuzuwarten und vor Schulstart den Fokus auf die Organisation von Schnupperlehren zu legen.
Für Lernende, die die Berufswahl abgeschlossen und überprüft haben (bsp. schulische Leistungen ermöglichen gewählten Beruf zu erlernen, Schnupperlehre im Zielberuf absolviert), ist die Praktikumssuche im Zielberuf vor Schulstart sinnvoll und zielführend.

Für die Aktivitäten der Schnupperlehrsuche, wie auch der Praktikumssuche finden Sie die entsprechenden Checklisten auf der Homepage des ZBA. Die Lernenden erhalten diese auch im Rahmen der Abklärungsgespräche. Ebenso erhalten die Lernenden am Abklärungsgespräch eine Empfehlung, ob sie sich eher auf das Suchen von Schnupperlehren oder eines Praktikumsplatzes fokussieren sollten.

In Zusammenhang mit dem Praktikum/der Praktikumssuche finden Sie untenstehend häufig gestellte Fragen und die entsprechenden Antworten:

Häufig gestellte Fragen

  • Wie finde ich ein Praktikum?
  • Soll ich bei der Praktikumssuche sagen, dass ich das Brückenangebot besuchen werde?
  • In welcher Region kann ich mir ein Praktikum suchen?
  • Wann kann ich mit dem Praktikum starten?
  • Was sind die nächsten Schritte, wenn ich einen Betrieb gefunden habe, der mir ein Praktikum anbietet?
  • An welchen Tagen kann ich arbeiten und an welchen Tagen bin ich in der Schule?
  • Bekomme ich ein Arbeitsvertrag? Wenn ja, wer macht den und was ist darin geregelt?
  • Wie viel Geld verdiene ich im Praktikum?
  • Bis wann muss ich ein Praktikum organisiert haben?
  • Können mehrere Praktika während des Schuljahres absolviert werden?
  • Dürfen vierzehn- / fünfzehnjährige in ein Praktikum starten? Gibt es Rahmenbedingungen?
  • Ist ein Praktikum auch bei den Eltern im Betrieb möglich oder wird davon abgeraten?
  • Wie sieht eine Wochenstruktur in der Zeit aus, in der ich noch kein Praktikum habe?
  • Kann ich mein Praktikum auch während des Jahres wechseln?
  • Muss das Praktikum zwingend im Zielberuf stattfinden?
  • Gibt es Praktikumsstellen, die für den Prozess am ZBA nicht geeignet sind?