«Triage» - Anmeldung

Schritt 1: Art des Anmelders: Klassenlehrperson, Beratungsperson oder Selbstanmeldung.

Schritt 2: Klassenlehrpersonen und Beratungspersonen erfassen die Stammdaten von sich selber.

Schritt 3: Die Stammdaten der ratsuchenden Person sowie vorhandene Stellwerk-Testergebnisse werden eingetragen. Die Versichertennummer (AHVN13) ist obligatorisch zu erfassen. Die Nummer ist auf jeder Krankenversicherungskarte unter AHV-Nr. aufgedruckt.

Schritt 4: Die Eltern und / oder ein Beistand wird eingetragen.

Schritt 5: Fragen zu Berufswünsche und Berufsalternativen der/des Jugendlichen aus Sicht der Lehr- oder Beratungsperson werden erfragt.

Anschliessend das Anmeldeformular ausdrucken und nach Anleitung auf Seite 1  vervollständigen.

Schritt 1


Anmeldung durch