Studienwahl-Fahrplan

Der Fahrplan für eine aktive Studien- und Berufswahl!

Für die optimale Studien- und Berufswahl braucht es verschiedene Kompetenzen. Der Studienwahl-Fahrplan ist ein in zeitlicher Abfolge abgestimmtes Entscheidungsinstrument, um diese zu erreichen. Er beschreibt die einzelnen Unterstützungsangebote der kantonalen Studienberatung und der Luzerner Gymnasien im Berufs- und Studienwahlprozess. Der Fahrplan ermöglicht es den Schüler/-innen, ihre Wahl aktiv anzugehen und ihren Berufs- und Studienwahlentscheid in Eigenverantwortung zu treffen. Die neun Stationen des Studienwahl-Fahrplans erstrecken sich über die gesamte Gymnasialzeit bis zum Einstieg ins Studium oder in eine alternative Ausbildung.

Stationen des Studienwahl-Fahrplans

  1. Standortbestimmung
    Bin ich im Gymnasium auf Kurs?
  2. Arbeitswelterfahrung
    Erleben, wie sich die Jobwelt anfühlt
  3. Studienwahl-Parcours im BIZ
    Sich aktiv mit der eigenen Studienwahl auseinandersetzen   
  4. Hochschulbesuchstage
    Sich vor Ort einen ersten Einblick in die Studienwelt verschaffen    
  5. BIZ-Veranstaltungen Studium+Beruf konkret
    Hören, was Insider/-innen berichten weiter
  6. Anlässe mit Ehemaligen an der Kanti
    Aus Erfahrungen anderer klug werden
  7. Studienwahltag an der Zebi
    Ins Thema Studienwahl eintauchen: Infostände, Podiumsgespräche, Gesprächspartner/-innen  weiter
  8. Informationsangebote BIZ
    Im Infozentrum recherchieren, von individuellen Informationsgesprächen mit Fachpersonen profitieren, Publikationen ausleihen weiter
  9. Studien- und Berufsberatungsgespräche BIZ
    Sich für ein persönliches Gespräch mit einer Beraterin / einem Berater anmelden weiter

Studienwahl-Fahrplan, interaktive Übersicht
Kompetenzen für die Studienwahl