Was bedeutet "nachobligatorische Erstausbildung"?

Im Stipendienrechner sowie im Gesuch um Ausbildungsbeiträge werden Sie gebeten von Ihnen sowie Ihren Geschwistern anzugeben, ob Sie oder Ihre Geschwister sich in einer nachobligatorischen Erstausbildung befinden.

Die nachobligatorische Erstausbildung umfasst die erste Ausbildung nach Abschluss der obligatorischen Schulpflicht, welche zur Berufsausübung befähigt, und die darauf aufbauenden Ausbildungen bis einschliesslich des ersten Masterabschlusses auf Tertiärstufe.

 

Zurück zum Gesuch um Ausbildungsbeiträge