Berufsmaturitätsschule Gesundheit und Soziales

Die Berufsmaturität für Erwachsene (BM II) ist ein eigenständiger Bildungsabschluss, der ähnlich wie die gymnasiale Matura vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten erschliesst. Sie richtet sich an gelernte Berufsleute, die gewillt sind, eine besondere Leistung zu erbringen.

Die BM berechtigt zum Übertritt in eine Fachhochschule und ist eine gute Ausgangslage für berufliche und persönliche Entwicklung.

Mehr zum Thema