Grundkompetenzen von Erwachsenen

Der Bund setzt sich gemeinsam mit den Kantonen dafür ein, Erwachsenen den Erwerb und Erhalt von Grundkompetenzen zu ermöglichen. Das Weiterbildungsgesetz sieht dafür die Ausrichtung von Finanzhilfen an die Kantone vor.

Grundkompetenzen sind Voraussetzungen für das lebenslange Lernen und umfassen grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in den folgenden Bereichen:

  • Lesen, Schreiben und mündliche Ausdrucksfähigkeit in einer Landessprache;
  • Grundkenntnisse der Mathematik;
  • Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien.

Kursbesuche zu Grundkompetenzen:

Beratungskonzept und Qualitätssicherung:

Persönliche Beratung zum Angebot: Grundkompetenzen Erwachsene

0800 47 47 47 - Die nationale Hotline für Grundkompetenzen

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben lanciert schweizweit eine neue Hotline für die Beratung von Menschen die ihre Grundkompetenzen verbessern möchten. Die Beratung betrifft Kursangebote in Lesen, Schreiben, Rechnen und dem Gebrauch von Computern und Tablets.

Die neue Nummer 0800 47 47 47 ist ab sofort in der ganzen Schweiz gültig. Anruf und persönliche Beratung sind kostenlos.

Grundkompetenzen