Projektförderung Grundkompetenzen

Die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung des Kantons Luzern unterstützt Projekte, die die Grundkompetenzen von Erwachsenen verbessern. Sie fördert damit deren Arbeitsmarktfähigkeit und die Chancengerechtigkeit.

Im Rahmen des nationalen und kantonalen Weiterbildungsgesetzes unterstützt der Kanton Luzern private und öffentliche Bildungsanbieter, die Angebote im Bereich Mathematik, Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sowie Lesen und Schreiben für Erwachsene mit Grundkompetenzniveau aufbauen und durchführen.

Beiträge an Alphabetisierungs- und Deutschkurse bis Niveau B1 werden gemeinsam mit der Dienststelle Soziales und Gesellschaft geleistet.