Zukunftsbild

Unser Zukunftsbild:

  • Bildung, Lernen und Beratung finden in virtuellen und in physischen Räumen statt.

  • Lernprozesse sind untereinander vernetzt und aufeinander abgestimmt.

  • Lernen und Transfer wird verbindlich angeleitet und begleitet, erfolgt aber auch selbst organisiert und in Netzwerken.
  • Didaktik kommt vor Technologie. Lernräume unterstützen Lernprozesse und Transfer.

  • Die Schule ist ein Ort der Interaktion, der Erlebnisse, der fachlichen Vertiefung und Vernetzung.

  • Lernende werden in ihrer Persönlichkeitsentwicklung individuell begleitet.

  • Beratung und Information unterstützt Personen jeden Alters individuell und verbindlich bei der Gestaltung der Bildungs- und Erwerbslaufbahn sowie bei der Bewältigung von Übergängen. Sie fördert die Laufbahngestaltungskompetenzen. Die Beratung wird nach wissenschaftlichen Methoden
    weiterentwickelt.