BBZW erprobt elektronisches QV

Ansprechpartner: Stefan Fleischlin

19.11.2019

Seit 2013 arbeitet die Berufsgruppe der LBM (Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätemechaniker) mit e-tutor als LMS-System und als Prüfungstool im Unterricht am Berufsbildungszentrum Wirtschaft, Informatik und Technik (BBZW) in Sursee. Das Programm, welches vom Verband SLMBV (Fachlehrervereinigung) aufgebaut und gewartet wird, beinhaltet rund 2000 Übungsfragen. Das Projekt «Elektronisches QV LBM» hat nun zum Ziel, in Zusammenarbeit mit dem Verband SLMBV das QV der LBM im Jahr 2022 teilweise elektronisch durchzuführen.