Betriebliche Bildung

Die Abteilung Betriebliche Bildung arbeitet eng mit den Lehrbetrieben und den Organisationen der Arbeitswelt (OdA) zusammen.

  • Sie sorgt durch Lehrstellenmarketing in Zusammenarbeit mit Betrieben, Organisationen der Arbeitswelt und anderen Partnern für genügend Ausbildungsplätze.
  • Sie ist verantwortlich für das Publizieren der freien Lehrstellen im Internet und nimmt Meldungen der Lehrbetriebe über offene und besetzte Lehrstellen entgegen.
  • Sie informiert und berät die Lernenden, die Berufsbildner/innen und die Lehrpersonen in allen Fragen der beruflichen Grundbildung.
  • Sie informiert die Lehrbetriebe über neue Verordnungen über die berufliche Grundbildung und führt gemeinsam mit den Schulen Informationsveranstaltungen zur Einführung durch.
  • Sie überwacht die Qualität der beruflichen Grundbildung.