Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung
beruf.lu. ch

Strategie 2023

Christof Spöring, Leiter Dienststelle Berufs- und Weiterbildung, zur Vision:
«Die Welt von morgen wird durch die digitale Transformation stark verändert werden. Die Wirtschaft - und somit die Abnehmer unserer Lernenden - wird sich je nach Branche unterschiedlich schnell verändern. Deshalb ist auch die Berufsbildung besonders gefordert, diese Transformation aktiv zu gestalten. Damit dies gelingt, müssen wir uns stärker vernetzen und die neuen Medien so nutzen, dass sie für die Lernenden einen Mehrwert bringen. Die Duale Bildung ist auch in Zukunft ein Schlüssel zur Nachwuchsförderung in der Schweiz. Nebst den Jugendlichen werden nun vermehrt ebenfalls Erwachsene unsere Bildungs- und Beratungsangebote beanspruchen.»

Berufsbildung Luzern für die Welt von morgen? Was denken die Lernenden von morgen? Erfahren Sie mehr in diesem Video

Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung

Obergrundstrasse 51

6002 Luzern

 

Telefon 041 228 52 52

Kontakt

E-Mail

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen