Startseite BBZG

Aktuelle Informationen COVID19

Das bestehende und bewährte Schutzkonzept wird ab 14.12.2020 in folgenden Punkten angepasst:

Registrierung Mensa

Ab Montag, 14. Dezember 2020 gilt neben der Maskenpflicht eine obligatorische Kontaktdatenerfassung in den Mensen. Die QR-Codes für die Registrierung sind vor Ort aufgehängt und auf den Infoscreens aufgeschaltet.

Sportunterricht BBZG für die nächste Woche

Nach den neusten Entwicklungen der Fallzahlen und den Entscheiden des Bundesrates hat der Regierungsrat des Kantons Luzern entschieden, dass ab Montag, 14. Dezember 2020, kein regulärer Sportunterricht mehr stattfinden kann. Statt der Sportlektionen wurde durch den Fachbereich Sport ein Outdoor-Bewegungsprogramm geschaffen, welches den Vorgaben und Weisungen des BAG entspricht. Die Aktivitäten finden draussen statt, die Lernenden sollen dem Wetter angepasste Kleidung und bequemes Schuhwerk tragen. Die Sportutensilien müssen nicht mitgenommen werden. Ein Umziehen ist nicht möglich. Die Dauer der Bewegungsaktivitäten entsprechen dem zeitlichen Umfang der Sportlektionen (45, resp. 90 Minuten). Die Bewegungszeit findet gemäss Stundenplan statt, die Sportlehrperson trifft die jeweiligen Klassen vor der Sporthalle. Für Fragen stehen die jeweiligen Sportlehrpersonen zur Verfügung.

Musik

Singen in den Klassen ist untersagt.

Nicola Snozzi, Rektorin

Aktuelle Informationen der Dienststelle Berufs- und Weiterbildung zum Coronavirus