Berufsmaturität

Die Berufsmaturität ist in Ergänzung zur Berufslehre ein eigenständiger, anspruchsvoller Bildungsabschluss. Sie erschliesst eine Reihe von höheren Bildungswegen und bildet eine Alternative zur gymnasialen Matura. Sie richtet sich an Jugendliche und Berufsleute, die bereit und fähig sind, eine besondere Leistung zu erbringen.

Der Kanton Luzern bietet fünf Ausrichtungen zur Berufsmaturität an. Folgende davon werden am BBZW lehrbegleitend ausgebildet:

Technik, Architektur, Life Sciences
Wirtschaft und Dienstleistung - Typ Dienstleistung
Wirtschaft und Dienstleistung - Typ Wirtschaft