Berufsbildungszentrum
Gesundheit und Soziales
bbzg.lu. ch

Nachteilsausgleich

Lernende mit Behinderungen, psychischen Störungen, Unfall und/oder Krankheit können für die Dauer der Berufsfachschule und für das Qualifikationsverfahren einen Nachteilsausgleich beantragen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen