Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung
beruf.lu. ch

Medienmitteilungen

09.05.2022

Berufsbildung in Zahlen: Berufslehre bleibt attraktiv
Rund 77 Prozent der Luzerner Schulabgängerinnen und Schulabgänger entschieden sich für eine Lehre. Der bilinguale Unterricht ist anhaltend begehrt und die Berufsmaturität verzeichnet einen Anstieg. Auch im 2021 stieg die Zahl der Kundinnen und Kunden bei den Angeboten des BIZ, sei dies bei den begleitenden Angeboten oder Informationsveranstaltungen. Dies zeigen die jährlichen Kennzahlen der Dienststelle Berufs- und Weiterbildung (DBW). 

 

27.04.2022

4. Mai 2022: Tag der Berufsbildung
Am Mittwoch, 4. Mai 2022, findet der interkantonale Tag der Berufsbildung statt. In 21 Kantonen wird auf 28 regionalen Radiostationen zum Thema Berufsbildung berichtet – auch im Kanton Luzern.

 
11.04.2022

BBZB Luzern: Neuer Rektor im Co-Leitungsmodell

Andrea Hanselmann wird neuer Rektor im Co-Leitungsmodell am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe (BBZB) Luzern. Er tritt per 1. August 2022 die Nachfolge von Peter Steingruber an, welcher auf Ende Schuljahr von seiner Führungsfunktion zurücktritt. 

 

31.03.2022

Stipendien: Verordnung wird angepasst
Die Bemessungsgrundlagen für den Bezug von Stipendien werden auf den 1. April 2022 angepasst. Damit soll erreicht werden, dass die zur Verfügung stehenden Mittel – in diesem Jahr 8.4 Millionen Franken – auch wirklich ausgeschöpft werden können. 

 

 

Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung

Obergrundstrasse 51

6002 Luzern

 

Telefon 041 228 52 52

Kontakt

E-Mail

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen