Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung
beruf.lu. ch

pädagogisch-didaktischer Einführungskurs mit anschliessendem Coaching

Der Einstieg in die Lehrtätigkeit ist insbesondere für Lehrpersonen ohne pädagogisch-didaktische Ausbildung eine grosse Herausforderung. Der pädagogisch-didaktische Einführungskurs soll diesen Lehrpersonen den Einstieg in den Unterrichtsalltag erleichtern. An zwei Halbtagen erhalten sie wertvolle Inputs unter dem Motto «aus der Praxis für die Praxis». Sie lernen das didaktisch-methodische AVIVA-Modell kennen und setzen sich mit der Beziehungsarbeit zu den Lernenden auseinander. Das anschliessende Gruppen-Coaching umfasst eine gemeinsame Unterrichtsvorbereitung, einen Unterrichtsbesuch und eine Nachbesprechung.  

Zielgruppe

  • Lehrpersonen ohne pädagogisch-didaktische Ausbildung in ihrem ersten Unterrichtsjahr.

Ziele

  • Die Lehrpersonen gewinnen an Sicherheit in ihrer Unterrichtstätigkeit.
  • Die Lehrpersonen erhalten Unterstützung in der Auseinandersetzung mit ihrer neuen Rolle.
  • Die Lehrpersonen werden an ihre pädagogisch-didaktischen Aufgaben herangeführt.

Zeitpunkt

  • Samstag, 22. Oktober und Samstag, 5. November 2022 jeweils 8.30 – 12.00
  • Die drei Termine fürs Coaching werden von den jeweiligen Gruppen selber definiert.

Ort

BBZW Sursee

Kosten

kostenlos

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in Absprache mit der vorgesetzten Person bis spätestens am 4. Oktober 2022. Zur Anmeldung

Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung

Obergrundstrasse 51

6002 Luzern

 

Telefon 041 228 52 52

Kontakt

E-Mail

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen