Berufsbildungszentrum
Natur und Ernährung
bbzn.lu. ch

Anmeldung zum Aufnahmeverfahren Berufsmaturität nach der Lehre

Ausrichtung Natur, Landschaft, Lebensmittel

Anmeldeschluss ist der 15. Februar 2023
(Interessierte nach Anmeldeschluss können sich telefonisch bei uns melden.)

Hinweis Aufnahmebedingungen für Personen mit Wohnsitz im Kanton Luzern*

Es gibt zwei mögliche Wege zur prüfungsfreien Aufnahme in die Berufsmaturität nach der Lehre (BM 2): 

  1. Personen, welche das EFZ 2022 mit einem Durchschnitt von mindestens 5.0 bestanden haben, werden prüfungsfrei in die BM 2 aufgenommen. 

  2. Lernende, welche die BM direkt nach Abschluss der Berufslehre absolvieren möchten, können prüfungsfrei aufgenommen werden, wenn sie eine «Zulassungsnote BM 2» von mindestens 5.0 erreichen. Die Berechnung der Zulassungsnote erfolgt durch die aufnehmende Berufsmaturitätsschule. Der Anmeldung sind zwingend die Berufsfachschulzeugnisse beizulegen.

Bitte beachten Sie die Bedingungen für die prüfungsfreie Aufnahme.

Wer diese Bedingungen nicht erfüllt, legt die Aufnahmeprüfung am Samstag, 11. März 2023 ab.

* Personen mit ausserkantonalem Wohnsitz absolvieren das BM-Aufnahmeverfahren grundsätzlich in Ihrem Wohnortskanton. Für eine frühzeitige Voranmeldung bei unserer Schule mittels diesem Formular danken wir Ihnen bestens.

Anmeldung Aufnahmeverfahren

Bitte wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten aus:




Personalien

Angaben über die gesetzliche Vertretung (unter 18 J.)

Beilagen

Legen Sie Ihrer Anmeldung folgende Dokumente bei:

Personalienblatt zur Bestimmung des zahlungspflichtigen Kantons bei Wohnsitz ausserhalb des Kantons Luzern

   

Wichtige Hinweise zum weiteren Verlauf des Aufnahmeverfahrens

Sie erhalten nach Absenden dieser Anmeldung eine automatische Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie diese Nachricht nicht erhalten, prüfen Sie bitte Ihren SPAM-Ordner oder wenden Sie sich an landwirtschaft-schuepfheim.bbzn@edulu.ch.

Wir prüfen Ihre Anmeldung so bald als möglich und bestätigen Ihre prüfungsfreie Aufnahme oder senden Ihnen das Aufgebot zur Teilnahme an der Aufnahmeprüfung. Für Kandidat/innen, welche die Aufnahmeprüfung absolvieren, wird die Aufnahmeprüfungsgebühr von Fr. 70 fällig. Die Gebühr ist vor Prüfungsantritt zu überweisen. Bei Rückzug der Anmeldung nach Anmeldeschluss (15. Februar 2023) oder bei Nichterscheinen an der Aufnahmeprüfung bleibt die Gebühr geschuldet.

Wenn Sie das BM-Aufnahmeverfahren erfolgreich durchlaufen haben und in die BM aufgenommen werden, gelten Sie als definitiv angemeldet. Weitere Informationen zu Klasseneinteilung, Stundenplänen, Lehrmitteln sowie eine Rechnung über die Anmeldegebühr für die BM nach der Lehre und weiterem mehr erhalten Sie Mitte Juni.


Landwirtschaft
Chlosterbüel 28
6170 Schüpfheim
041 485 88 00
E-Mail

Details

BBZ Natur & Ernährung

YouTube & Linkedin

Landwirtschaft

Facebook & Instagram
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen