Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung
beruf.lu. ch

Berufswahlgespräche

Lehrpersonen werden durch die Berufsberatung unterstützt

Die Lehrpersonen der Sekundarstufe spielen eine wichtige Rolle bei der Berufswahl ihrer Schülerinnen und Schüler. Sie erhalten dabei Unterstützung von der Berufsberatung. Unsere Beratungspersonen organisieren die Berufswahlgespräche direkt mit der Klassenlehrperson. Ziel ist, die Chance für einen direkten Einstieg in die berufliche Grundbildung zu erhöhen. Es werden folgende Themen besprochen:

  • Wo steht die Schülerin / der Schüler im Berufswahlprozess?
  • Brauchen einzelne Jugendliche eine weitere Unterstützung?
  • Welche Angebote sind für die Jugendlichen hilfreich?

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten werden den Jugendlichen bei Bedarf empfohlen:

  • eine Kurzberatung im Schulhaus durch die Berufsberatungsperson
  • eine Kurzberatung im BIZ: Gesprächszeiten
  • ein Berufsberatungsgespräch: Termin buchen
  • eine Unterstützung durch die Berufsintegrationsberatung (ab Mitte 2. Sek möglich): Anmeldung
  • ein Mentoring (ab Mitte 2. Sek möglich): Anmeldung
  

Dienststelle
Berufs- und Weiterbildung

Obergrundstrasse 51

6002 Luzern

 

Telefon 041 228 52 52

Kontakt

E-Mail

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen